TSV Rheinhausen II - FC Neibsheim II
5 : 1

Nach einer langen Vorbereitungsphase startete die 2. Mannschaft des TSV Rheinhausen im Heimspiel gegen den FC Neibsheim in die Rückrunde.

Von Beginn an präsentierte sich die Elf von Trainer Alexander Fruh als die spielerisch deutlich überlegene Elf, wobei der erste Treffer zunächst den Gästen in der 20. Minute gelang. Im weiteren Spielverlauf sollte sich die Überlegenheit der Grün-Weißen jedoch auszahlen und so dauerte es nicht lange ehe Nino Eichelberger in der 26. Spielminute den 1:1-Ausgleichstreffer erzielen konnte.

Im zweiten Spielabschnitt legte der TSV nochmals eine Schippe drauf und konnte am Ende einen deutlichen 5:1-Heimerfolg herausschießen. Dabei durften sich Jannik Nagel (2x) Nino Eichelberger und Max Reusch in die Torschützenliste eintragen.

 

Wir bedanken uns bei allen TSV-Anhängern für die großartige Unterstützung!